Datenschutz

Datenschutz Erklärung

1. CoCon erhebt, verarbeitet und nutzt die von dem Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten, Bestandsdaten, Nutzungsdaten sowie Abrechnungsdaten unter strikter Beachtung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen, soweit dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung und Änderung des Vertrages sowie für die Abrechnung der Inanspruchnahme des Angebotes von CoCon erforderlich ist.

2. Der Nutzer stimmt der Verwendung der von dem Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten, Bestandsdaten und Nutzungsdaten durch CoCon für Zwecke der eigenen Marktforschung, Produktgestaltung, Kundenberatung und Werbung zu. Die Informationen zu eigenen Produkten kann der Nutzer per EMail, Post, MMS oder SMS erhalten. Diese Einwilligungen kann der Nutzer jederzeit schriftlich oder elektronisch widerrufen.

3. Der Nutzer willigt ein, dass CoCon alle personenbezogenen Daten, Angaben und Texte der Rubrik Chat zum Zwecke der Verfolgung etwaiger unsachgemäßer und ungesetzlicher Nutzung für die Dauer von 60 Tagen speichert und zur Wahrung überwiegender Interessen an der Aufklärung des Missbrauches und zur Rechtsverfolgung verarbeitet und nutzt sowie an Strafverfolgungsbehörden übermittelt, wenn tatsächliche Anhaltspunkte für eine ungesetzliche Nutzung der Angebote bestehen.

4. Eine sonstige Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur nach Einwilligung des Nutzers oder im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

5. Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Des Weiteren hat der Nutzer jederzeit das Recht, seine Daten löschen zu lassen, soweit diese nicht zur ordnungsgemäßen Erfüllung des jeweiligen Vertrages benötigt werden. Grundsätzlich gilt, dass CoCon nicht mehr benötigte Daten löschen wird. Alle Daten, die sich auf FunDorado-Servern befinden und dort "gehostet" (also aufbewahrt) werden, sind durch Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. IT-Security-Mitarbeiter von CoCon überprüfen die Wirksamkeit dieser Sicherheitssysteme täglich.

6. Um Ihnen eine erneute Anmeldung bei einem Besuch unseres Web-Auftrittes zu ersparen und für eine nicht personenbezogene Analyse des Verhaltens auf der Website werden sog. "Cookies" (kleine Textdateien) für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem Rechner gespeichert. So können wir z.B. erkennen, von welcher Seite aus Sie auf diese Website gekommen sind und welche Seiten Sie sich dann auf unseren Seiten wie lange angesehen haben. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass die Speicherung von "Cookies" unterdrückt wird. In Einzelfällen kann dies aber dazu führen, dass persönliche Online-Angebote/Dienste nicht mehr genutzt werden können.

7. Diese Website benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Bei Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.